+49 2306 996426

Little Italy bei Gianni Nenci

Little Italy bei Gianni Nenci

Little Italy bei Gianni Nenci

Nein, Little Italy werde ich sicherlich nicht finden in Miami/Florida, denn diese Stadt ist bekannt für ihren Stadtteil Little Havannah, und der steht schließlich für die kubanische Lebensart. Somit willigte ich zunächst nur zögerlich auf den Vorschlag meiner Familie ein, im Sommer 2014 statt in Italien doch mal in Florida unseren Urlaub zu verbringen. Florida – Sonne, Palmen, Meer, Art Deco und Key West – eigentlich sehr reizvoll. Doch wo bleibt auf einer Reise in den Südosten der USA das Dolce Vita und der Genuss, das, worauf ich gerade im Urlaub nicht bereit bin zu verzichten

olivino-4

Die mediterrane Lebensart, bestehend aus einer hervorragenden Küche und guten Weinen und nicht zu vergessen, meine gewohnten Einkaufserlebnisse auf den italienischen Wochenmärkten werden mir sicherlich fehlen. Okay, versuchen wir es trotzdem, dachte ich mir.

olivino-3
Über meine Tätigkeit auf der ProWein 2014 in Düsseldorf hatte ich schließlich schon einen netten Kontakt zu Gianni Nenci geknüpft, einen italienischen Weinimporteur aus Miami. Als dieser von unserer Reise erfuhr, folgte umgehend, eben typisch italienisch, auch eine Einladung für unsere komplette Familie zu einem Abendessen bei ihm zu Hause. Am 13. Juli, nach einem grandiosen Fußballnachmittag in Miami Beach und dem WM Sieg unserer deutschen Nationalmannschaft über Argentinien, folgten wir seiner Einladung. Wie immer ist die Welt doch klein!

Gianni kommt ursprünglich aus Montepulciano, unserem Lieblingsort in der Toskana, und lebt seit 35 Jahren mit seiner Familie in Miami. Er ist ein leidenschaftlicher Koch, die von ihm servierten Spaghetti alla Carbonara waren legendär, und natürlich ist er ein begeisterter Weintrinker. Somit war es nur natürlich, dass sich unsere Gespräche an diesem Abend neben Fußball und gemeinsamen Bekannten aus Montepulciano, auch um Wein und den amerikanischen Markt drehten. Schließlich erhielten wir nach diesem schönen Abend mit italienischer Lebensart noch einen richtig guten Tipp, den wir gleich am nächsten Tag befolgten.

olivino-1

Gianni beliefert die Supermarktkette Fresh Market mit Weinen und Prosecco aus Italien, und verspricht uns hier ein Einkaufserlebnis der besonderen Art. Tatsächlich, ich war begeistert als wir die Filiale von Fresh Market in Coconut Grove betraten. Klassische Musik von Vivaldi, dunkle Holzregale, Obst und Gemüse in Weidenkörben kunstvoll arrangiert, eine Auswahl an italienischen Weinen und Feinkost – hier fühlte ich mich fast wie zu Hause. Das Preisniveau liegt allerdings deutlich über dem, was wir in Deutschland gewohnt sind, und eine gute italienische Salami wird man hier, dank des Einfuhrverbotes für Fleischprodukte, vergeblich suchen. Jeweils freitags ab 11.00 Uhr führen Giannis Mitarbeiter in den Filialen von Fresh Market Wein-Degustationen durch. Alle Achtung, ich war sehr beeindruckt.

Wer also auf seiner Reise durch Florida das Besondere sucht und auch im Urlaub auf eine gute Flasche Wein nicht verzichten möchte, sollte hier unbedingt einen kurzen Stopp einlegen. Vielleicht auch nur, um eine pinkfarbene Flasche Prosecco für 20 $ zu kaufen, die eine amerikanische Kundin mittleren Alters offensichtlich in absolute Verzückung versetzte, da sie sagte: „Don’t know what it is Darling, but the bottle is so beautiful – I must have it.“

Cheers!

No comments.

Schreibe einen Kommentar